Weingebiete

ENTDECKEN SIE DEN TYPISCH ITALIENISCHEN GESCHMACK

Im Nordosten Italiens, zwischen Verona und dem Gardasee, in einem Gebiet, das sich durch kleine Moränenhügel und gemäßigtes Klima gekennzeichnet, aufgrund der Nähe des größten Sees Italiens.
Auf diesem kleinen Stück Land, das über weniger als 1.000 Hektarfläche verfügt, bauen wir die Trauben für unseren Custoza an, eine Mischung aus verschiedenen Sorten, die diesen Wein so einzigartig macht. Die 5 Hauptsorten, aus dem sich Custoza zusammensetzt, sind: Tocai Friulano, Trebbiano Toscano, Garganega, Cortese und Kreuzung Manzoni.

Das Ergebnis ist ein strohgelber Wein mit goldenen Reflexen, fruchtig schmeckend, feinem blumigem Duft und leicht aromatisch mit einem weichen und angenehm kräftigen Geschmack.

Morenischer Boden

Ein perfektes Gleichgewicht zwischen Detriten glazialen Ursprungs und einer Tonmatrix, die die Detriten umgibt

Die Weingüter

Trebbiano Toscano
Garganega
Tocai Friulano
Cortese
Manzoni Bianco

Die Landschaft

Kleine Moränenhügel mit Höhen zwischen 50 und 150 m, südöstlich vom Gardasee mit den Reben, die nach dem Guyot und Pergola Veronese Erziehungssystem bearbeitet werden.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, und erhalten Sie sämtliche Nachrichten und Angebote

    *Pflichtfeld


    Melden Sie sich für unseren Newsletter an, und erhalten Sie sämtliche Nachrichten und Angebote

    PRIVACY*

    Ich bin mit der Behandlung meiner persönlichen Daten gemäß der im Absatz DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN genannten Vorschriften einverstanden.